Ska-Grooves

Groove-Training in Drumfreaks-"Intermediate": Nach Disco-Grooves, Funk-Grooves, Slow Blues-Grooves, Swing-Grooves, Hip Hop-Grooves, Latin-Grooves und den Reggae-Grooves nun also die Ska-Grooves.

Was lernst Du in den "Ska-Grooves"?

Es mag vielleicht für Dich ja überraschend kommen, aber die Ska-Grooves sind im Prinzip nichts anderes als super schnell gespielte Offbeat-Achtel-Grooves. Diese hast Du in Drumfreaks-"Intermediate" aber bereits längst gelernt.

Daher wiederholt Michael die Offbeat-Achtel-Grooves noch einmal mit Dir und zeigt Dir insbesondere, wie Du diese auf Geschwindigkeit bringen kannst.

Warum solltest Du die "Ska-Grooves" lernen?

Im Prinzip bekommst Du hier ein weiteres Speed-Training: Neben vielen Tipps und Tricks, wie Du Deine Groove-Geschwindigkeit weiter steigern kannst, erhältst Du auch ein sehr lustiges Ska-Playback in unterschiedlichen Geschwindigkeiten, damit Du die ganzen Grooves gleich am praktischen Beispiel erproben kannst.

Die Ska-Grooves solltest Du allein schon deshalb beherrschen, weil diese Musik neben den ganzen anderen Reggae-Grooves eine ungemeine Lebensfreude und daher ganz viel Spaß beim Schlagzeug spielen mit sich bringt.

So übst Du die "Ska-Grooves"

Wiederhole zunächst einmal die ganzen Offbeat-Achtel-Grooves von Seite 16 des Begleitbuchs.

Bringe dann jeden einzelnen dieser Grooves nach und nach auf Geschwindigkeit, in dem Du sie langsam ansteigend immmer schneller in einer Schleife spielst.

Schnappe Dir dann das "Ska-Endless"-Playalong, welches sich auch auf der Audio-DVD des Buches befindet, und spiele dazu die ganzen Offbeat-Achtel-Grooves.

Als Online-Schüler der Drumfreaks muss es aber Dein Ziel sein, diese ganzen Grooves noch auf eine deutlich höhere Geschwindigkeit zu bekommen. Hierzu erhältst Du ein weiteres Ska-Playalong in verschiedenen Geschwindigkeiten. Beginne hier mit der langsamsten Variante und achte dabei auf eine saubere Ausführung. Wenn Du Dich sicher fühlst, dann trainiere mit den schnelleren Varianten des Playalongs.


Zugriff nur für Drumfreaks-Mitglieder!

Gesperrt

Sorry, aber was hier normalerweise steht, ist aktuell gesperrt. Wenn Du bereits ein Drumfreak bist, dann musst Du Dich anmelden.

Ansonsten kannst Du hier auch eine Test-Mitgliedschaft erhalten.

Du bist bereits ein Drumfreak? - Dann melde Dich hier an:

Anmeldeformular
Melde dich auf drumfreaks.de an, um Zugang zu deinen Schlagzeugkursen zu erhalten: