Duett 1 - "Ready 2 Rumble"

Bei Deinem ersten Duett in Drumfreaks-"Intermediate" schnappst Du Dir Michael als Sparringspartner und prügelst gemeinsam mit ihm auf Eure Schlagzeuge ein.

Was lernst Du in Duett 1 - "Ready 2 Rumble"?

Dieses Duett vertieft einiges von dem, was Du bislang in Drumfreaks- "Intermediate" gelernt hast: Du wirst die Disco-Grooves genauso wieder erkennen wie die Ghostnotes und das raffinierte Spiel mit der geöffneten und der getretenen HiHat.

Warum soll ich das "Duett 1" lernen?

Ein Duett ist quasi die Königsdisziplin am Schlagzeug: bei den besten Drum-Duetten schaukeln sich zwei Schlagzeuger gegenseitig zu immer wieder neuen Höchstleistungen auf. Schau Dir auf YouTube einfach einmal ein paar Schlagzeug-Duette an, um diesen Effekt zu sehen.

Zudem macht es viel Spaß ein Duett mit einem anderen Schlagzeuger zu spielen. So lange Du im richigen Leben noch keinen Partner hast, übernimmt Michael die zweite Stimme.

So übst Du das Duett 1 - "Ready 2 Rumble"

Dieses Duett ist zu komplex, um es innerhalb einer Woche zu lernen. Da Du im Gegensatz zu Drumfreaks-"Beginner" als fortgeschrittener Schlagzeuger nun auch beide Stimmen spielen können sollst, werden wir das Gesamtwerk in kleine Häppchen aufteilen und diese Dir nach und nach präsentieren.

Schau Dir zunächst nur die Vorspielvideos an und überlege Dir, welche Form das Duett haben könnte. Nimm Dir dann die einzelnen Teile vor und trainiere sie solange, bis sie Dir flüssig von der Hand gehen.

Baue erst ganz zum Schluss alles wieder zusammen und spiele mit Michael gemeinsam Dein erstes Duett in diesem Kurs.


Zugriff nur für Drumfreaks-Mitglieder!

Gesperrt

Sorry, aber was hier normalerweise steht, ist aktuell gesperrt. Wenn Du bereits ein Drumfreak bist, dann musst Du Dich anmelden.

Ansonsten kannst Du hier auch eine Test-Mitgliedschaft erhalten.

Du bist bereits ein Drumfreak? - Dann melde Dich hier an:

Anmeldeformular
Melde dich auf drumfreaks.de an, um Zugang zu deinen Schlagzeugkursen zu erhalten: