Duett 2 - "Metal Battle"

Beim zweiten und letzten Duett in Drumfreaks-"Intermediate" kannst Du mit Michael als Partner noch einmal Dein ganzes Können demonstrieren.

Was lernst Du in Duett 2 - "Metal Battle"?

Bei "Metal-Battle" ist Dein Timing ganz entscheidend: Du kannst Dich zwar darauf verlassen, dass Michael als Dein Sparringspartner exakt das geforderte Tempo hält, aber Du hast beim ständigen schnellen Wechsel zwischen Achteln, Sechzehnteln, Sextolen und 32teln nicht die Zeit, um auf das zu reagieren, was er gerade spielt.

Wenn Du bei diesem Stück kein sauberes, eigenes Mikro-Timing besitzt, dann wirst Du unweigerlich irgendwann den Anschluss verpassen.

Warum soll ich das "Duett 2" lernen?

"Metal-Battle" ist einfach großartig, weil Du hier noch einmal zeigen kannst, was Du alles drauf hast. Es kommt nichts vor, was Du nicht schon längst können müsstest, aber es wird alles noch einmal neu durcheinander gewürfelt.

Wenn Du die beiden Stimmen dieses Duetts spielen kannst, dann hast Du quasi die Abschlussprüfung zu diesem Kurs bestanden. Alles, was danach noch kommen wird, kann Dich nicht mehr großartig überraschen.

So übst Du das Duett 2 - "Metal Battle"

Zu diesem Duett bekommst Du wieder reichlich Playbacks in "Slow Versions", damit Du Dich langsam an die Zielgeschwindigkeit herantasten kannst.

Übe die beiden Stimmen zunächst einzeln. Schnappe Dir eines der langsameren Playalongs und spiele synchron die jeweilige Stimme mit. Wenn das funktioniert, dann nimm Dir die andere Stimme als Playalong vor und spiele Deinen Teil dagegen.

Steigere nach und nach die Geschwindigkeit mit Hilfe der schnelleren Playbacks bis Du beide Stimmen beherrschst.


Zugriff nur für Drumfreaks-Mitglieder!

Gesperrt

Sorry, aber was hier normalerweise steht, ist aktuell gesperrt. Wenn Du bereits ein Drumfreak bist, dann musst Du Dich anmelden.

Ansonsten kannst Du hier auch eine Test-Mitgliedschaft erhalten.

Du bist bereits ein Drumfreak? - Dann melde Dich hier an:

Anmeldeformular
Melde dich auf drumfreaks.de an, um Zugang zu deinen Schlagzeugkursen zu erhalten: