114 - Short Rock-Fills

Im 114. Video des Drumfreaks-"Clubs" ist Fill-Training angesagt. Wir üben eine Reihe von kurzen, aber enorm effektvollen Rock-Fills, die in jedem Rock-Song gut gebraucht werden können.

Das Besondere an diesen Short Rock-Fills ist, dass sie kürzer eigentlich kaum noch sein können: sie werden ausschließlich auf der "4" eines Fill-Taktes gespielt.

Damit beschränkt sich der Drummer auf wenige rhythmische Figuren, die an dieser Stelle überhaupt Sinn machen. Variabiliät wird auschließlich über die Instrumentierung (Einbeziehung der Bassdrum!) oder über eine "andersartige" Rhythmik erzielt, die konträr zu den typischen binären Achtel-Rhythmen eines klassischen Rock-Grooves läuft.

So sind dann hier auch Achtel- oder Sechzehntel-Triolen bzw. sogar eine Kombination aus diesen mit binären Figuren gefragt. Auch eine schnelle Sequenz mit einer Reihe von 32teln kommt an dieser Stelle immer gut.

Um die "Short Rock-Fills" besser üben zu können, bekommst Du nicht nur ein 2-seitiges PDF mit den Ideen als Gedächtnisstütze, sondern auch ein geniales "Delta Rock"-PlayAlong mit krachenden Gitarren zu Deinem Video dazu.


Zugriff nur für Drumfreaks-Mitglieder!

Gesperrt

Sorry, aber was hier normalerweise steht, ist aktuell gesperrt. Wenn Du bereits ein Drumfreak bist, dann musst Du Dich anmelden.

Ansonsten kannst Du hier auch eine Test-Mitgliedschaft erhalten.

Du bist bereits ein Drumfreak? - Dann melde Dich hier an:

Anmeldeformular
Melde dich auf drumfreaks.de an, um Zugang zu deinen Schlagzeugkursen zu erhalten: