Swivel-Technik

Ein weiteres Technik-Training in Doublebass-Ninja: Nach der Slide- und der Flatfoot-Technik geht es nun an die Swivel-Technik und damit Deine dritte von insgesamt vier Fußtechniken, um schneller zu werden.

Worum geht es in "Swivel-Technik"?

Da Dich das große Thema "Geschwindigkeit" mehr und mehr begleiten wird, gibt Michael Dir mit der Swivel-Technik eine weitere Möglichkeit an die Hand (besser: an der Fuß!), um schneller werden zu können.

Bei der Swivel-Technik nutzt Du eine Seitenbewegung der Füße aus dem Sprung- und Kniegelenk, um bei sehr hohem Single-Tempo die ansonsten schnell auftretende Verkrampfung der Muskulatur zu verhindern.

Bei normalen Beats außerhalb des Themas "Doublebass-Drumming" wird diese Technik auch Swing-Technik genannt.

Letztendlich musst Du für Dich selbst die für Dich am besten geeignete Technik herausfinden. Probiere alles in Ruhe aus und entscheide dann, was Dich am weitesten nach vorne bringt.

Wichtig ist nur, dass Du nie das von Dir eingesetzte Pedal für die Auswahl Deiner Doublebass-Technik verantwortlich machst ("Ich kann nicht Swivel-Technik spielen, weil die Federspannung meiner Pedale das nicht hergibt."): Du kannst mit jedem Pedal alles spielen, was Michael Dir in diesem Kurs zeigt!

Übe die Swivel-Technik wieder mit dem Speed-Trainings Nr. 3 und finde heraus, wie weit Du damit kommst.


Zugriff nur für Drumfreaks-Mitglieder!

Gesperrt

Sorry, aber was hier normalerweise steht, ist aktuell gesperrt. Wenn Du bereits ein Drumfreak bist, dann musst Du Dich anmelden.

Ansonsten kannst Du hier auch eine Test-Mitgliedschaft erhalten.

Du bist bereits ein Drumfreak? - Dann melde Dich hier an:

Anmeldeformular
Melde dich auf drumfreaks.de an, um Zugang zu deinen Schlagzeugkursen zu erhalten: