Grooves mit Achtel-Ostinato

In diesem Video werden die Bassdrum-Figuren aus der "Koordination mit einem Ostinato" mit einem Achtel-Ostinato zusammengebracht. Zusammen mit der Snare als zweitem Hauptinstrument entstehen so richtig coole Grooves.

Worum geht es in "Grooves mit Achtel-Ostinato"?

In diesem Trainingsvideo wird das Ostinato aus Deiner letzten Lektion dahingehend erweitert, dass nun die Snare immer auf den Nachschlag-Positionen im 4/4-Takt - also auf "2" und "4" - angeschlagen wird.

Diese Grooves nennt man "Fat Back"-Grooves. Sie sind die am häufigsten verwendeten Rhythmen in allen gängigen Musikrichtungen von Folk bis Metal.

Zu Deinem Trainingsvideo erhältst Du heute einen Jam-Track mit einem fetten Bass, der genau die Figuren spielt, die Du in den Füßen hast.

In Deinem Download-Paket findest Du wieder zahlreiche Loops für jeden einzelnen dieser Takte sowie eine "Announced"-Version, die Dir helfen soll, den vollen Jam-Track zu trainieren.


Zugriff nur für Drumfreaks-Mitglieder!

Gesperrt

Sorry, aber was hier normalerweise steht, ist aktuell gesperrt. Wenn Du bereits ein Drumfreak bist, dann musst Du Dich anmelden.

Ansonsten kannst Du hier auch eine Test-Mitgliedschaft erhalten.

Du bist bereits ein Drumfreak? - Dann melde Dich hier an:

Anmeldeformular
Melde dich auf drumfreaks.de an, um Zugang zu deinen Schlagzeugkursen zu erhalten: